Familiencamp

Lust auf ein kleines Abenteuer mit der ganzen Familie und uns erfahrenen Wildlingen?

Vielleicht bist du schon ein alter Hase bei uns Waldläufern und willst der Mama/dem Papa endlich zeigen wie es bei uns so ist? 

Oder du hast Lust eine Outdoorerfahrung zu machen hast dich aber noch nie getraut?
Oder du hast dein Kind schon oft zu den wöchentlichen Treffen gebracht und meist glücklich wieder abgeholt und willst jetzt auch hinter das Geheimnis der erholsamen Zeit draußen bei uns kommen?

Dann haben wir jetzt genau das Richtige für euch!

Egal ob Frischling oder angehender Wildling, egal ob jung oder alt, ungebremst oder angeschnallt, DU bist
bei unserer Eltern-Kind-Oma-Opa-Bruder-Schwester-Hamster-Hund-Camp willkommen!  (Obwohl es vielleicht doch besser ist, wenn der Hamster zu Hause bleibt 😉 )

Für ein paar Tage wollen wir ein kleines wildes Dorf sein, gemeinsam das „Draußen-Sein“ genießen und uns ein Stück mit der wundervollen Natur, die uns umgibt, verbinden.

Innerhalb kurzer Zeit entsteht eine Gemeinschaft, die von den Gaben, eines jeden Einzelnen profitiert, sich Kraft gibt und inspiriert.

Wir werden ums Feuer sitzen, Geschichten erzählen, gemeinsam Kochen und singen und darüber erzählen, wie unsere Vorfahren und naturnahlebende Menschen heute Gemeinschaft leben. 

An einem wunderschönen Ort. Von Wien mit dem Auto eine gute Stunde entfernt, aber auch öffentlich gut erreichbar und trotzdem mitten in der Natur!“        
Was kostet es?
 
Kosten werden im Februar nach der Winterpause bekannt gegeben
Wo und von wann bis wann ist das Familiencamp statt?

 von Donnerstag 20. bis zum Sonntag 23. Juli 2023 in Stiefern in Niederösterreich Nähe der Kamp
Wer kann kommen?

Kinder und Erwachsene von 0 bis 99+
Wann ist Ab- und Anreise?
 Anreise ist um 14.00 Uhr
 Abreise ist um 14:00 Uhr 
WAS ERWARTET DICH UND DEINE FAMILIE?

Die genauen Rahmenprogramme unseres Camps werden hier bis Anfang März veröffentlicht. Wir stehen noch vor der Qual der Wahl, was wir in den vier Tagen alles Schönes machen wollen. Zur Auswahl gibt es genug - vom Töpfern mit Naturlehm, Grubenbrand, "Coyote-Teaching", Flechten mit Naturmaterialien, Feuerbohren, Schnur drehen, Shelterbau, Kräutwanderung und Löffel oder Schalen brennen bis hin zu Ausflügen und Spiele, die die Sinne erweitern. Und vieles mehr...

Weißt du und deine Familie, auf was ihr ganz toll Lust habt und schon immer in der Natur machen wolltet?
Na dann los, schreibe uns und lasse es uns wissen!

Anmeldung Familiencamp

Lass dieses Feld leer
Mit dem Absenden des Formulars, erkläre ich mich mit den AGBs und der DSGVO einverstanden.
Scroll to Top